Lomi-Ausbildung

Die Lomi-Ausbildung ist sowohl für Menschen die diese Massage kennenlernen und im privaten Bereich anwenden wollen, als auch für die professionelle Anwendung im Wellnessbereich, aber auch für Masseure, Physiotherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte, die sich auf diesem Gebiet weiterbilden und zusätzlich qualifizieren möchten.

Jeder Kurs ist in sich abgeschlossen und wird mit einem entsprechenden Zertifikat bescheinigt.

 

Basic I+II

Du erfährst wesentliche Hintergründe der hawaiianischen Lomi-Lomi Massage nach Kahu Abraham und erlernst, wie du dich selbst als Massierender bewegst. Wie du erste dynamische Massagegriffe im Wechsel mit sanften und kräftigen Streichbewegungen ausführst.

Genauso ist das „Flying“ („Ka’alele Au“), eine Bewegungsmeditation nach Kahu Abraham Kawai’i, wesendlicher Bestandteil für die Grundlagen in der Lomi Lomi.

Im Geben und Empfangen kannst Du erleben, wie Du in die fließende Bewegung und den wellenartigen Rythmus kommst, der für diese Massage so typisch ist.
Nach dem Grundkurs hast Du das Skript für eine komplette Massage, die Du auf Deine individuelle Art weitergeben kannst.

 

Advanced-Practicioner
Massagekunst und Körperarbeit in Vollendung

Diese Ausbildungen sind für alle Lomi-Begeisterten, die es wirklich wissen wollen.

In diesem Training geht es darum, sich weiter in dieser Arbeit zu spezialisieren und komplexere Elemente der Massage zu erlernen.

Erspüre Dich selbst in den Bewegungen und mache Sie zu einem Natürlichen Teil Deiner Selbst. Die Lomi ist das Pulsieren des Lebens selbst. Und so findest Du Dich wieder im Wechsel von Sanftheit und Stärke in der Massage, von Tempo und Verlangsamung, alles vereint sich in einer Behandlung!